Freitag, 14. August 2015

Friday Reads #1

Ich liebe es nicht nur tolle Blogs zu lesen, sondern auch Büchervideos auf YouTube zu schauen! Ein ganz besonderes Video, dass viele regelmäßig mit anderen Buchbegeisterten teilen, nennt sich "Friday Reads". Im Grunde genommen stellt man die Bücher vor, die man am Wochenende (Freitag, Samstag & Sonntag) lesen möchte. Da ich diese Videos immer gerne schaue, dachte ich mir, dass ich es mal in schriftlicher Form für euch niederschreibe! 
Ich hoffe euch gefällt die Idee.



Schau mir in die Augen Audrey habe ich vor ein paar Tagen per Post erhalten und direkt angefangen zu lesen! Bisher bin ich auf Seite 261/379 und bin wirklich angetan von Sophie Kinsellas erstem Jugendbuch. Bisher konnte mich die Autorin immer mit ihren frischen und humorvollen Chick-Lit Romanen begeistern, aber auch dieses neue Genre gelingt ihr sehr gut! Wir begleiten die 14-jährige Audrey, die es nicht mehr schafft das Haus ohne Panikattaken zu verlassen. Und auch wenn sie zu Hause ist kann sie ihre Sonnenbrille nicht abnehmen - denn nur so fühlt sie sich sicher. Mir gefällt die Art, wie Audrey, ihre Familie und die ganze schwierige Situation in der sie stecken, erzählt wird. Man fliegt praktisch durch die Seiten, was vor allem auch an der großen Schrift und dem leicht lesbaren Schreibstil liegt! 
Mein Ziel für dieses Wochenende ist es, dieses Buch zu beenden. 

How to be good von Nick Hornby habe ich vor zirka 2 Wochen begonnen und bin immer noch auf Seite 103/244. Irgendwie dümpelt die Geschichte so vor sich hin und kann mich noch nicht ganz umhauen, was wahrscheinlich auch an den Protagonisten liegt, mit denen ich mich leider überhaupt nicht anfreunden kann. Nachdem ich "Miss Blackpool" gelesen habe, habe ich viel von Nick Hornby erwartet und bin leider doch etwas enttäuscht von der Geschichte. Ich hoffe, dass ich in diesem Wochenende noch weiterkomme, obwohl ich nicht denke, dass ich es beenden werde...

I´ll give you the sun habe ich noch nicht begonnen, aber möchte ganz dringend von mir gelesen werden. Im Grunde genommen ist Instagram daran Schuld, dass ich dieses Buch unbedingt lesen möchte, weil es gefühlt JEDER bereits dort gezeigt hat. Bei diesem wunderschönen Cover kann man aber auch nicht anders...

Habt ihr schon eines oder mehrere Bücher von meiner Liste gelesen? Wenn ja, wie gefällt es euch? Wenn nicht, würde es mich freuen zu lesen, was ihr im Moment lest und wie ihr es findet. Ich bin auf eure Kommentare gespannt und wünsche euch ein sonniges Wochenende

1 Kommentar:

  1. Leider habe ich noch keins deiner Bücher gelesen, aber das erste klingt ganz spannend. Das kommt einmal auf meine Lese-Liste. Ich möchte dieses Wochenende mit Bob,dem Streuner fertig werden und dann nochmals Das Herz der Feuerinsel beginnen. Denn meine Kollegin schwärmte davon und dann versuche ich nochmals in das Buch einzutauchen :-) Ich wünsche dir ebenfalls ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen