Samstag, 2. Mai 2015

Leseliste | Mai 2015

Hallo ihr Lieben,

letztens habe ich mal darüber nachgedacht, welche Posts ich auf anderen Buchblogs gerne lese. Dabei ist mir aufgefallen, dass mir besonders Leselisten gut gefallen und ich immer in den Buchtiteln schnüffel, die andere im nächsten Monat anstreben. Mir gefällt dabei besonders der Austausch in den Kommentaren. Vor allem wen jemand ein Buch auf der Liste stehen hat, das ich bereits gelesen habe. Aus diesem Grund habe ich mir überlegt diesen Monat auch eine Leseliste zu starten und wöchentlich zu updaten. Mal schauen, ob ich es schaffe alle Bücher, die auf meiner Liste stehen zu lesen und ob ich spontan doch noch andere dazwischen schieben werde: Wir werden sehen! 

Amy on the summer road - Morgan Matson (86/304)
Das Mädchen, das Geschichten fängt - Victoria Schwab
Wenn ich bleibe - Gayle Forman
Vergiss den Sommer nicht - Morgan Matson
Wer die Nachtigall stört - Harper Lee
Die Pilgerreise des farblosen Herrn Tazaki - Haruki Murakami

Ich habe mir erst mal sechs Bücher vorgenommen, damit ich noch die Möglichkeit habe spontan Bücher einzuschieben. Ich bin schon ganz bespannt, wie ich mit der Leseliste klar komme.

Benutzt ihr Leselisten? Wenn ja, haltet ihr euch immer daran? Kennt ihr vielleicht auch das eine oder andere Buch von meiner Liste und könnt mir sagen welches ich unbedingt als nächstes lesen soll?

Kommentare:

  1. Ich habe keine Leselisten. Jedoch stehen viele Bücher im Regal,die noch gelesen werden möchten. Und eine liebe Kollegin gibt mir auch immer wieder einmal Nachschub zum Lesen. Ich suche mir die Bücher die ich als nächstes lesen will,dann nach Lust und Laune aus. :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      also so eine Kollegin hätte ich auch gerne! :D Ich bin auch immer frei Schnauze an meine Buchwahl herangegangen, bin aber ganz neugierig geworden, wie ich mit einer Leseliste auskomme und dachte mir, dass ich großen Spaß daran haben würde:)
      Einen Versuch ist es mal wert;)

      Liebe Grüße,
      Stephie

      Löschen
  2. Hallo Stephie,

    Ich bin sehr neugierig auf deine Meinung zu "Das Mädchen, das Geschichten fängt", denn da bin ich mir noch nicht sicher, ob ich es mal lesen möchte. "Wenn ich bleibe" habe ich schon gelesen und es hat mir sehr gut gefallen!

    Wie du weißt, führe ich eine Leseliste und ich komme auch gut damit zurecht :) Ich wünsche dir viel Erfolg und noch mehr Spaß!

    Liebe Grüße,
    Fraencis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fraencis,

      leider habe ich sowohl "Das Mädchen, das Geschichten fängt" und "Wenn ich bleibe" nach ein paar Seiten abgebrochen. "Wenn ich bleibe" war irgendwie nicht das was ich zu dem Zeitpunkt lesen wollte, aber wenn es dir doch so gut gefallen hat, werde ich es zu einem späteren Zeitpunkt noch eine Chance geben. "Das Mädchen, das Geschichten fängt" hat mich schon nach wenigen Seiten ziemlich verwirrt. Ich konnte mir diese ganze Situation nicht richtig vorstellen.

      Liebe Grüße,
      Stephie

      Löschen