Sonntag, 1. Februar 2015

Neu im Bücherregal #1

Hallo ihr Lieben,

der liebe Januar ist schon an uns vorbeigezogen, aber bei mir hat er zwei feine kleine Bücher hinterlassen.





Vor einer Woche erreichte mich der Roman "Etta & Otto & Russell & James" von Emma Hooper. Ich habe mich sehr über diesen Gewinn von vorablesen gefreut und war von der ersten Sekunde an, verliebt in dieses wunderschöne Cover! Kein Bild kann diesen tollen Goldeffekt, auf diesem Buch widerspiegeln. Der Roman handelt von einer 82-jährigen, die in ihrem Leben unbedingt noch mal ans Meer möchte. Sie beschließt diese verrückte Reise zu Fuß und ohne ihren Mann Otto anzutreten. 


Am Donnerstag wollte ich eigentlich nur ganz unschuldig in den Hugendubel spazieren und ein Buch für die Uni besorgen, aber sobald ich reingegangen bin, lachte mich ein großer Tisch mit Mängelexemplaren an. Nur mal kurz gucken, dachte ich mir. Ja...aus gucken wurde an die Kasse spazieren. Wie das nunmal so ist! Nicht wahr? Wenn ich danach nicht dringend zur Arbeit hätte gehen müssen, wäre ich wohl noch eine Weile länger im Hugendubel geblieben und hätte meine Tasche mehr gefüllt (und den Geldbeutel mehr geleert). Darum blieb es vorerst bei einem Buch. Nächstes Mal gehe ich dort wieder mit etwas mehr Zeit hin.

Zwei neue Bücher durften im Januar bei mir einziehen. Im Febraur werden es dann vielleicht ein paar mehr:) Habt ihr vielleicht Buchempfehlungen für mich?

1 Kommentar:

  1. Huhu :)

    Da bin ich mal gespannt! Etta & Co. stehen auch auf meinem Wunschzettel - mal sehen, ob ich sie mir nicht noch hole ;)

    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen